3
Sie sind hier: Startseite » Landesverband

Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut wird,
ist es noch nicht das
Ende.

Oscar Wilde


Ehrenamtlich tätiger Vorstand

Vorsitzender:                            André Laqua
stellv. Vorsitzender:                  Heinrich Mundt
Schriftführerin:                          Christa Carl
Kassenwartin:                           Monika Goth
weiteres Vorstandsmitglied:      Margaret Voigt
 
Der Aphasie Landesverband Berlin e.V. (ALB) wurde am 16.03.2004 gegründet und ist Mitglied im Bundesverband zur Rehabilitation der Aphasiker e.V. in Würzburg.
Der Bundesverband (BRA) führt Beratungen von Betroffenen durch, organisiert Seminare und Vorträge und unterstützt den Landesverband in seinen Tätigkeiten.
Darüberhinaus kooperieren wir mit der Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V.

Wir betreuen und koordinieren das Treffen für Aphasiker und Angehörige mit verschiedenen Aktivitäten in ihren Selbsthilfegruppen, wie z.B.  Erfahrungsaustausch, Kommunikationstraining, kreatives Arbeiten, Singen, Urlaubsberichte usw. ...

Desweiteren bieten wir an:

•Hilfestellung und Beratung für Betroffene und ihre Angehörigen sowie
  Rechtsberatung durch den Bundesverband

•Vernetzung aller am Rehabilitationsprozess beteiligten Einrichtungen, um so die
  bestmögliche Rehabilitation und optimale Versorgung der Betroffenen zu erreichen.

•Aufklärungs- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Unterstützung und Aufbau neuer
  Selbsthilfegruppen. Durchführung von Informationsveranstaltung und Teilnahme
  an Messen und Standbetreuung.

•Förderung und Aufbau eines Informationsnetzes zur gegenseitigen Unterstützung
  und Beratung zu den zur Verfügung stehenden Hilfsmitteln für den Betroffenen
  und deren Angehörigen.

•Freizeitangebote für Aphasiker und Angehörige sowie Sommerfeste, Tagesausflüge
  und jährlich eine Bildungsreise.

•Übungen und Spiele für Aphasiker am Computer-/Notebook oder iPad

•Wir haben ein Chor gegründet (2011) und suchen noch Interessenten.

 
Besucher seit 24.08.2011: Besucherzaehler